Die SchülerInnenvertretung

Die Schüler_innenvertretung ist ein wichtiges Bindeglied innerhalb der Schulgemeinschaft. Denn eine engagierte Schüler_innenvertretung kann durch eine aktive Kommunikation zwischen den Schulpartnern zu einem positiven Schulklima entscheidend beitragen.

Am Anfang jedes Schuljahres werden die Schüler_innenvertreter in einer geheimen Wahl von den Schüler_innen gewählt. Jede(r) SchülerIn ist berechtigt zu wählen und gewählt zu werden.

Jede Klasse wählt ihre(n) Klassensprecher_in und den/die Klassensprecher-Stellvertreter_in. Diese sind offizielle Vertreter und Ansprechpartner in den Angelegenheiten der Schüler_innen, die jeweilige Klasse betreffend. Besonders im Schulalltag kommt Ihnen eine wichtige Vermittlerrolle zwischen den Klassenschüler_innen und dem Lehrerteam bzw. der Schulleitung zu.

Die Klassensprecher_innen wählen anschließend den/die Schulsprecher_in und den/die Schulsprecherstellverterter_in aus. Ihre Aufgaben sind vielfältig und wichtig:

  • Sie organisieren regelmäßigen Klassensprechersitzungen, die zu einem regen Information- und Meinungsaustausch unter den SchülerInnen dienen.
  • Sie sind auch in ständigem Kontakt mit der SchülerInnenvertretung im Bezirk und in Wien. Zahlreiche schülerbezogene Aktivitäten und Veranstaltungen finden auf dieser Ebene statt.

Engagiert euch, macht von eurer Stimme gebrauch!

Schuljahr 2020/2021

Schulsprecher:
Schulsprecherstellvertreterin:


Anschrift

Wiener Mittelschule am Wienerberg
Gödelgasse 5
1100 Wien

Fax: Neu ab Sep.2020
E-Mail: office@wienerbergschule.at

Telefon - Lehrerzimmer

Lehrerzimmer A
1. Stock (3. & 4. Klassen):

  01 - 400 05 60 68 30

Lehrerzimmer B
3. Stock (1. &  2. Klassen):

  01 - 400 05 60 68 32

Rechtliche Informationen